Bürgerversammlung

Informationen zu Auswirkungen der Corona-Krise

  • vonred Redaktion
    schließen

Reiskirchen(pm). Die laut Gemeindeordnung vorgeschriebene Bürgerversammlung für Reiskirchen ist geplant für Mittwoch, 16. September, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus. Dazu lädt der Vorsitzende der Gemeindevertretung, Michael Seipp-Wallwaey, ein. Vorgesehene Themen sind die Waldsituation in der Gemeinde (hierzu werden Vertreter von Hessen Forst anwesend sein) und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Kommune, besonders in finanzieller Hinsicht. Es können weitere Fragen an den Gemeindevorstand gerichtet werden, deren Be-antwortung aber eventuell schriftlich erfolgen wird. Die Bürgerversammlung findet unter besonderen Sicherheitsmaßnahmen aus infektionsschutzrechtlicher Sicht statt. Wer teilnehmen möchte, muss sich bis spätestens 15. September anmelden unter Tel. 0 64 08/95 90-15 oder E-Mail an gremien@gemeinde-reiskirchen.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare