Gemeindevertretung diskutiert über Ortsbeiräte

  • schließen

Reiskirchen (la). In der nächsten Sitzung der Gemeindevertretung Reiskirchen geht es am Mittwoch, 13. November, unter anderem um die Reduzierung der Ortsbeiratsmitglieder. Beginn ist um 19 Uhr im großen Saal des Bürgerhauses.

Behandelt werden unter anderem die Satzungsänderungen der Kitas, der Kindertagesstättenbetriebsvertrag mit der evangelischen Kindertagesstätte Burkhardsfelden sowie die Satzungsänderungen zur Benutzungs- und Gebührenordnung für die öffentlichen Einrichtungen der Gemeinde.

Im Zusammenhang mit dem Bebauungsplan "Alte Straße" im Ortsteil Lindenstruth geht es um den Flächenankauf. Vorbereitet werden die Beschlüsse in den Sitzungen des Ausschusses für Jugend, Senioren, Kultur und Soziales (JSKS) am Montag, 4. November, und des Haupt- und Finanzausschusses am Donnerstag, 7. November. Beide finden in der Ratsstube des Bürgerhauses statt und beginnen jeweils um 19.30 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare