Fest zum Abschluss der Wasserstraßensanierung

  • schließen

Die Straßenbauarbeiten der Wasserstraße in Burkhardsfelden sind beendet. Um dies zu Feiern wurde im Juli ein Straßenfest auf dem Dorfplatz bei der Alten Schule veranstaltet. Mit einem Reim über die Wasserstraße begrüßten die Organisatoren Wilfried Heuser und Helmut Döring die Gäste. Besonderer Dank ging an die Planer, die sich auch für die drei weiteren öffentlichen Parkplätze eingesetzt hatten. Ebenso wurden der Baufirma Hinterlang, der Firma Fritz und der Gemeinde Reiskirchen gedankt.

Die Straßenbauarbeiten der Wasserstraße in Burkhardsfelden sind beendet. Um dies zu Feiern wurde im Juli ein Straßenfest auf dem Dorfplatz bei der Alten Schule veranstaltet. Mit einem Reim über die Wasserstraße begrüßten die Organisatoren Wilfried Heuser und Helmut Döring die Gäste. Besonderer Dank ging an die Planer, die sich auch für die drei weiteren öffentlichen Parkplätze eingesetzt hatten. Ebenso wurden der Baufirma Hinterlang, der Firma Fritz und der Gemeinde Reiskirchen gedankt.

Den Anliegern wurde ans Herz gelegt, auch weiterhin die Nachbarschaftshilfe und das gute Verhältnis untereinander zu wahren, damit ein gutes Miteinander herrscht und auch das Parken an der Straße angenehmer wird. Die circa 100 Anwesenden verlebten danach einen angenehmen Abend.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare