Mit großem Interesse verfolgen die Kinder und Erzieherinnen die Arbeit von Pascal Desilets an der Apfelpresse. FOTO: RBE
+
Mit großem Interesse verfolgen die Kinder und Erzieherinnen die Arbeit von Pascal Desilets an der Apfelpresse. FOTO: RBE

Erntewoche in Burkhardsfelden

  • vonRalf Bender
    schließen

Reiskirchen(rbe). Allerlei rund um den Apfel lernten die Kinder des Evangelischen Kindergartens Burkhardsfelden kürzlich im Rahmen einer Projektwoche. Anhand des Apfelbaumes auf dem Kindergartengelände konnten sie bereits im Jahresverlauf die Entwicklung von der Blüte bis zur Frucht beobachten. Zum Auftakt der Projektwoche lernten sie nun, wo die Äpfel herkommen, zu welcher Jahreszeit sie wachsen, wann sie geerntet werden und was man alles aus diesem Obst machen kann.

Genau das wurde am Folgetag ausprobiert. Mit großer Anstrengung und etwas Hilfe von einem der Väter, Pascal Desilets, wurden die Früchte durch die Apfelpresse gedrückt. Die Kinder konnten es kaum erwarten, den frischen Saft zu probieren. Am nächsten Tag stand das "Apfeltheater" auf dem Programm, das die Erzieherinnen vorführten.

Schließlich wurde es noch einmal so richtig lecker. Aus den restlichen Äpfeln war Apfelmus gekocht worden, das zum Frühstück serviert wurde. Zudem wurde gemeinsam ein Apfelkuchen gebacken. Am letzten Tag der Erntewoche spazierten alle bei herrlichem Herbstwetter über die Wiesen. Mit großer Begeisterung wurde noch viel entdeckt, gesammelt und erforscht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare