Ende Oktober: Workshop mit Beratungssingen in Saasen

  • schließen

Reiskirchen (pm). Der Ohm-Lumdatal-Sängerbund (OLSB) plant für die kommenden Monate drei größere Veranstaltungen. Im Vordergrund steht dabei der Workshop "Spaß mit der Stimme", der die Möglichkeit zum Beratungssingen bietet und als Gesangsfortbildung zu Stimme und Literatur sowohl alle interessierten Chorleiter als auch Sängerinnen und Sänger ansprechen möchte. Am Sonntag, 27. Oktober, können sich in der Sport- und Kulturhalle Saasen Chöre mit zwei selbst gewählten Chorstücken von dem Aschaffenburger Juror, Chorleiter und Leiter der dortigen Singakademie, Stefan Claas, Anregungen und Tipps geben lassen. Start ist nachmittags um 13.30 Uhr. Für Sängerinnen und Sänger, die nicht am Beratungssingen teilnehmen, findet von 16 bis 19 Uhr der gemeinsame Teil der Fortbildung statt. Mit guter Stimmbildung soll eine Basis für tollen Chorgesang geschaffen werden, um im Anschluss ausgewählte und dem Stand der Teilnehmer entsprechende Chorliteratur zu singen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare