Bürgerbus

Ehrenamtliche Fahrer gesucht

  • vonRedaktion
    schließen

Reiskirchen(la). Die Ehrenamtsagentur Reiskirchen hat über die Landesstiftung "Miteinander in Hessen" in Wiesbaden einen Antrag auf einen Bürgerbus für die Gemeinde gestellt. Aus diesem Grund werden aus jedem Ortsteil jeweils drei bis vier Ehrenamtliche gesucht, die etwa zweimal im Monat für drei bis vier Stunden als Fahrer/Fahrerin zur Verfügung stehen könnten.

Neben einer gültigen Fahrerlaubnis und einer ärztlichen Untersuchung zur Fahrtauglichkeit sind keine weiteren Voraussetzungen notwendig. Um dieses soziale Projekt, das allen Bürgern zugute kommt, zu starten, ist die Ehrenamtsagentur Reiskirchen auf die ehrenamtliche Unterstützung angewiesen. Auskunft gibt es in der Gemeindeverwaltung (B. Gans, Tel. 0 64 08/95 90 17).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare