Bürgerbüro öffnet wieder ab 22. Juni

  • vonred Redaktion
    schließen

Reiskirchen(pm). Vom kommenden Montag, 22. Juni, an steht das Bürgerbüro Reiskirchen wieder für alle Einwohner der Großgemeinde zu den gewohnten Öffnungszeiten bereit - zunächst allerdings im "eingeschränkten Normalbetrieb", wie die Verwaltung mitteilt. Eine telefonische Voranmeldung sei zwar nicht mehr erforderlich, jedoch könnten wegen der Abstandsregeln immer nur zwei Personen gleichzeitig bedient werden. Daher könne es zu Wartezeiten kommen (Mund-Nasen-Schutz erforderlich). Die anderen Abteilungen bleiben bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen (Terminabsprachen unter Tel. 0 64 08/9 59 00).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare