Blitzer und Ortsgerichte

  • schließen

Reiskirchen(la). In der Sitzung des Ortsbeirates Burkhardsfelden informierte Ortsvorsteher Ingo Rühl darüber, dass die Bezirke der Ortsgerichte in der Gemeinde neu aufgeteilt werden. Mit der Änderung ist beabsichtigt, die Einwohnerbelastung der verschiedenen Ortsgerichtsbezirke aneinander mehr anzugleichen.

Gegenwärtig gehört Burkhardsfelden zum Ortsbezirk Reiskirchen I mit Reiskirchen, Bersrod und Winnerod. Künftig wird es dem Ortsbezirk Reiskirchen II zugeordnet, zu dem Hattenrod und Ettingshausen zählen. Das Gremium hat dagegen keine Einwände.

Der Ortsbeirat empfiehlt außerdem folgende Standorte für Geschwindigkeitsmessanlagen: Hinter den Gärten und Wasserstraße jeweils auf Höhe der Kita, Hinter den Gärten/Wolfskaute, Wasserstraße Höhe der Bushaltestellen, Wasserstraße Höhe Hausnummer 5 sowie Albacher Straße, Ortseingang.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare