In Bersrod spontane Rockveranstaltung gefeiert

  • schließen

Reiskirchen (la). Benjamin Wichert und Jörg Richardt von den Rockfreunden Hattenrod hatten spontan zu einer Klassik-Rock-Veranstaltung auf dem Grillhüttengelände auf dem Ziegenberg eingeladen. Ihr besonderer Dank galt dem Kadochaclub Hattenrod, Klaus Münster sowie der Vereinsgemeinschaft Hattenrod, welche die Veranstaltung unterstützten und dadurch die Kosten minimiert haben.

Das führte schließlich dazu, dass die Rockfreunde eine Spende in Höhe von 400 Euro an den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst (Gießen/Marburg) überweisen konnten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare