Ab Montag ohne Termin ins Rathaus

  • VonRedaktion
    schließen

Reiskirchen (pm). Ab Montag benötigen Bürger keinen Termin im Voraus, wenn sie die Gemeindeverwaltung aufsuchen möchten. Nachdem die Inzidenzzahlen sowohl im Landkreis als auch in Reiskirchen weiter sinken und einen entsprechenden Tiefstand erreicht haben, sind die Beschäftigten aller Fachabteilungen ohne vorherige telefonische Anmeldung wieder für den allgemeinen Publikumsverkehr in der Verwaltung erreichbar.

Im Bürgerbüro könne es anfangs zu Wartezeiten kommen, da bereits Termine bis Ende Juli durch die Mitarbeiterinnen vergeben seien, so Bürgermeister Dietmar Kromm in einer Pressemitteilung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare