Gehölzpflege

A 5-Anschluss in Reiskirchen Samstag gesperrt

Reiskirchen(pm). Aufgrund dringend erforderlicher Gehölzpflegearbeiten - aus Verkehrssicherheitsgründen erforderliche Baumfällungen am Fahrbahnrand - wird am Samstag, 27. Juni, an der Autobahn 5 die Anschlussstelle Reiskirchen in Fahrtrichtung Frankfurt gesperrt. Betroffen davon sind in Fahrtrichtung Frankfurt sowohl die Ausfahrt zur B 49 als auch die Auffahrt auf die A 5. Diese Sperrung gilt im Zeitraum von etwa 6.30 Uhr bis gegen 18 Uhr.

Der Verkehr, der von der A 5 abfahren möchte, wird während dieser Sperrzeit über die benachbarte Anschlussstelle Fernwald umgeleitet und kann von dort zurück auf die Autobahn in Richtung Norden auffahren.

Der Verkehr, der auf die A 5 in Richtung Frankfurt auffahren möchte, wird zur benachbarten Anschlussstelle Grünberg umgeleitet und kann dort auf die Autobahn in Richtung Süden auffahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare