Radwege werden kurzzeitig gesperrt

  • vonred Redaktion
    schließen

Lahnau/Biebertal(pm). An mehreren Radwegen im Lahn-Dill-Kreis werden vom kommenden Montag, 29. Juni, bis Freitag, 10. Juli, die befestigten Wegeflächen gereinigt sowie die Randbereiche der Radwege neu profiliert. Es kommt kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen, da der jeweilige Radweg im Baustellenbereich während der Arbeiten stundenweise gesperrt werden muss.

Betroffen sind unter anderem der Radweg entlang der L 3020 zwischen Atzbach und der Landkreisgrenze nach Gießen sowie der Radweg an der L 3053 zwischen Hohenahr-Hohensolms und Königsberg.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare