Langecker: Kein Nachkarten von den Fraktionen

  • schließen

Ein dickes Lob für gute, sachorientierte Zusammenarbeit hat Rabenaus Bürgermeister Florian Langecker den Fraktionen der Gemeindevertretung gezollt (Gießener Allgemeine Zeitung vom Dienstag). Der anschließend zu lesende Satz "Schon gar habe er ein Nachkarten der Fraktionen erfahren müssen, deren Kandidaten ihm unterlegen waren" macht da gar keinen Sinn. Nur zur Sicherheit sei versichert, dass das Wörtchen "nicht" vergessen wurde. Wir bitten, die "Trump’sche Fehlleistung" zu entschuldigen.

Ein dickes Lob für gute, sachorientierte Zusammenarbeit hat Rabenaus Bürgermeister Florian Langecker den Fraktionen der Gemeindevertretung gezollt (Gießener Allgemeine Zeitung vom Dienstag). Der anschließend zu lesende Satz "Schon gar habe er ein Nachkarten der Fraktionen erfahren müssen, deren Kandidaten ihm unterlegen waren" macht da gar keinen Sinn. Nur zur Sicherheit sei versichert, dass das Wörtchen "nicht" vergessen wurde. Wir bitten, die "Trump’sche Fehlleistung" zu entschuldigen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare