800-Jahr-Feier

Fotoausstellung zum Dorfjubiläum in Allertshausen

  • Vonred Redaktion
    schließen

Rabenau (pm). Der Heimatverein Allertshausen hat erneut über die 800-Jahr-Feier beraten. Nach langen intensiven Diskussionen wurde vereinbart, den ursprünglich geplanten »Stehenden Festzug« zum Dorfjubiläum nicht mehr auszurichten. Als Ersatz für den Festzug wird 2022 ein »Dorffest« rund um den Teich geplant. Hierbei werden Ausstellungen, Verkaufsstände, Darbietungen - überwiegend aus dem Dorf - die Feier umrahmen.

Weitere Details werden noch bekanntgeben; aufgrund der Pandemie und den ständig angepassten Verordnungen ist derzeit eine verbindliche Planung nicht möglich.

Aktuell ist eine Fotoausstellung geplant, die am Sonntag, 12. Dezember, um 10.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Allertshausen eröffnet wird (2G-Regelung). Besucher haben Gelegenheit, an diesem Tage ein Fotobuch mit Bildern der Ausstellung sowie den Jubiläumsschnaps käuflich zu erwerben. Restbestände der Chronik sind ebenfalls vorhanden. Weitere geplante Termine: Kommersabend im Dorfgemeinschaftshaus am Ostersamstag, 16. April 2022, Dorffest rund um den Teich am 2./3. Juli 2022. Bislang steht ein Termin für den Gemarkungsrundgang noch nicht fest.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare