Bürgerbus fährt ab 15. Juni wieder

  • vonred Redaktion
    schließen

Rabenau(pm). Nachdem so langsam das allgemeine Leben trotz Corona-Pandemie wieder Fahrt aufnimmt, will der Verein "Rabenau Ehrenamtlich Aktiv" den Bürgerbus wieder für ehrenamtliche Zwecke einsetzen. Die aktiven Disponenten und Fahrer trafen sich zu einer Besprechung, um zu erfahren, wie die Richtlinien, zumindest für die nächsten Monate, aussehen werden. Nach einem Vorstandsbeschluss soll der Bürgerbus ab dem 15. Juni wieder für Fahrten zum Arzt eingesetzt werden.

Das wird aber vorerst nur an zwei Tagen in der Woche geschehen, und zwar dienstags und donnerstags. Außerdem können maximal zwei Personen mitfahren. Weitere Einschränkungen und Hygienevorschriften werden mit den ehrenamtlichen Fahrern besprochen und durch die Disposition den Fahrgästen rechtzeitig mitgeteilt. Fahrten zu Ärzten können ab 15. Juni unter Telefon 01 77/4 45 60 19 von 15 bis 17 Uhr jeden Dienstag und Donnerstag wieder gebucht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare