Auftakt zu AWO-Jubiläumsfeiern

"Brass on" am Sonntag im Burggarten

  • schließen

Die Arbeiterwohlfahrt Rabenau lädt alle Bürger zur Sonntags-Matinée am 19. August um 14 Uhr in den Burggarten in Londorf ein. Die Matinée ist der Höhepunkt des Jubiläumsjahres – 100 Jahre AWO in Deutschland – und wird die drei Großveranstaltungen im Burggarten mit dem Lichterfest am 25. August und dem autofreien Sonntag am 26. August einläuten. Man hat die legendäre Band "Brass on" in diesem Jahr gewinnen können. Das Blechbläserensemble des Posaunenwerks der EKHN wird klassische und moderne Stücke, Filmmusik, Musik aus Fernsehserien und auch Polkas spielen. Schirmherr der öffentlichen Veranstaltung ist Bürgermeister Florian Langecker. Der Eintritt ist frei.

Die Arbeiterwohlfahrt Rabenau lädt alle Bürger zur Sonntags-Matinée am 19. August um 14 Uhr in den Burggarten in Londorf ein. Die Matinée ist der Höhepunkt des Jubiläumsjahres – 100 Jahre AWO in Deutschland – und wird die drei Großveranstaltungen im Burggarten mit dem Lichterfest am 25. August und dem autofreien Sonntag am 26. August einläuten. Man hat die legendäre Band "Brass on" in diesem Jahr gewinnen können. Das Blechbläserensemble des Posaunenwerks der EKHN wird klassische und moderne Stücke, Filmmusik, Musik aus Fernsehserien und auch Polkas spielen. Schirmherr der öffentlichen Veranstaltung ist Bürgermeister Florian Langecker. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare