Freizeitangebot

Boulespielen beim FC Allertshausen

  • vonred Redaktion
    schließen

Rabenau(pm). Der FC Allertshausen will Jung und Alt zusammenbringen: Bei gutem Wetter sowie guten Platz- und Rahmenbedingungen bietet der Verein Bürgern die Möglichkeit, sich näher mit dem Thema Boule-Spiel zu befassen. Auf diese Art und Weise haben Interessierte aller Altersgruppen Gelegenheit, gemeinsam etwas zu unternehmen und dabei viel Spaß zu haben. Vor allem in Corona-Zeiten sei es wichtig, im Rahmen der Möglichkeiten das Miteinander zu pflegen, schreibt der Verein.

Den FCA-Bouleplatz am Sportplatz kann man zusammen mit der Familie, mit Freunden und Bekannten oder Gruppen aller Art nutzen. Eigene Boule-Kugeln können mitgebracht werden.

Man kann sich aber auch beim Verein anmelden und wird dann entsprechend unterstützt und ausgerüstet. Anmeldungen und weitere Informationen bei Günter Krieb unter Telefon 0 64 07/90 70 23 oder bei Gottfried Müller unter Telefon 0 64 07/18 42.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare