Ausflug nach Jugenheim

  • VonRedaktion
    schließen

Rabenau (pm). Einen Ausflug nach Jugenheim unternahm kürzlich der Vogel- und Naturschutzverein Geilshausen. Bei strahlendem Sonnenschein starteten 22 Teilnehmer unter »4G-Bedingungen (geimpft, genesen, getestet, gut gelaunt)« mit einem Reisebus in Richtung Rheinhessen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen am Zielort ging es zu Fuß zu einem Weingut, wo die Gruppe schon von Susanne Schick und ihrem Kellermeister erwartet wurde.

Im Innenhof wurde die erste von insgesamt acht Kostproben gereicht. Im Verlauf des dann folgenden Spaziergangs durch die Wingerte wurden zwei weitere Weine verkostet. Zudem durfte man sich gut gereifte Trauben munden lassen.

Am Nachmittag wurde die Weinprobe im Innenbereich des Weingutes fortgesetzt. Die Bewirtung mit Spundekäs, Handkäs, Wurstsalat und vielem mehr war nicht zu überbieten. Bei bester Stimmung trat die Reisegruppe am Abend die Heimreise an. Besonderer Dank galt Reiseleiterin Ines.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare