+
Die beiden Fahrzeuge prallen an der Autobahnauffahrt aufeinander. FOTO: PAD

Vorfahrt missachtet

Pkw prallen an Auffahrt zur A 45 aufeinander - zwei Frauen verletzt

  • schließen

Zwischen Rechtenbach und Lützellinden ist es am Freitagabend zu einem Unfall gekommen. Zwei Frauen wurden dabei verletzt, zudem entstand gehöriger Sachschaden.

Zwei Frauen sind bei einem Unfall zwischen Rechtenbach und Lützellinden am Freitagabend verletzt worden, es entstand ein Sachschaden von 45 000 Euro.

Eine 25-Jährige aus Linden war mit ihrem schwarzen BMW in Richtung Rechtenbach unterwegs. Gleichzeitig fuhr eine 50 Jahre alte Wetzlarerin mit ihrem silbernen Mercedes in entgegengesetzte Richtung. An der Auffahrt zur A 45 in Fahrtrichtung Hanau wollte die Wetzlarerin nach ersten Erkenntnissen der Polizei nach links abbiegen und nahm dabei dem ihr entgegenkommenden BMW die Vorfahrt. Beide Fahrzeug prallten fast frontal aufeinander.

Vorbildlich: Ersthelfer kümmerten sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um die Verletzten. Zwei Rettungswagen und 17 Feuerwehrleute aus Rechtenbach waren im Einsatz. Sie sicherten die Unfallstelle ab und kümmerten sich um auslaufende Betriebsstoffe. Während der Rettungsarbeiten war die Straße zwischen Lützellinden und Rechtenbach gesperrt.

Ärgerlich war dagegen ein anderes Detail: Auf der Anfahrt wurden die Rettungskräfte durch direkt vor ihnen wendende Fahrzeuge aufgehalten, wie ein Feuerwehrsprecher mitteilte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare