Polizeimeldungen

  • schließen

Lich: Einbrecher im Kindergarten- Unbekannte haben am frühen Donnerstagmorgen offenbar einen Einbruch in eine Kindertagesstätte in der Straße Zum Fuchsstrauch begangen. Die Täter hatten zunächst vergeblich an einem Fenster und an Türen gehebelt. Danach schlugen sie ein Fenster ein und durchsuchten die Innenräume. Sie verschwanden mit einem Laptop. Zeugen teilten der Polizei mit, dass sie insgesamt vier Verdächtige beobachtet hatten. Die Ermittlungen dauern an. Um sachdienliche Hinweise bittet die Polizeistation in Grünberg unter Tel. 0 64 01/9 14 30. (pm)

Lollar: "Langfinger" in Garage- Ein Mountainbike der Marke Centurion wurde vor einigen Wochen in der Hauptstraße im Lollarer Stadtteil Odenhausen entwendet. Die bislang unbekannten Täter hatten offenbar eine Garage geöffnet und das Schloss des Fahrrades beschädigt. Der Wert des Damenrades liegt bei etwa 500 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeistation Gießen-Nord unter der Rufnummer 06 41/70 06-37 55. (pm)

Heuchelheim: Unfallflucht- Einen Sachschaden in der Größenordnung von rund 3500 Euro beklagt die Besitzerin eines Pkw nach einem Verkehrsunfall in der Gießener Straße. Sie hatte ihr Fahrzeug dort im Zeitraum zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 3 Uhr, geparkt. Ein bislang unbekannter Beteiligter streifte den blauen Toyota Fabia, beschädigte dabei den Spiegel und zog einen Kratzer über die gesamte linke Seite des Fahrzeuges. Ein Zeuge hatte das Geschehen beobachtet, konnte aber keine Angaben zu dem Beteiligten machen. In diesem Fall bittet die Polizeistation Gießen-Süd mögliche Augenzeugen um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06 41/70 06-35 55. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare