Aus dem Polizeibericht

  • schließen

Lich: Einbrecher erbeuten Schmuck

Einbrecher sind am Mittwoch in Lich unterwegs gewesen. In einem Wohnhaus in der Straße Am Schäferling brachen die Täter zwischen 11 und 13 Uhr eine Terrassentür auf und durchsuchten anschließend mehrere Zimmer. Dabei entwendeten sie Schmuck. Anschließend verschwanden sie in unbekannte Richtung. Hinweise zur Tat bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Telefonnummer 06 41/70 06-25 55.

Hungen: Fenster ausgehebelt

Auch in Obbornhofen ist am Mittwochabend ein Einbruch gemeldet worden. In der Lobnigstraße waren Unbekannte auf eine Garage und von dort auf den Balkon geklettert. Sie hebelten ein Fenster auf und durchsuchten einige Zimmer des Wohnhauses. Anschließend flüchteten sie. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Telefonnummer 06 41/70 06-25 55.

Langgöns: Einbruch gescheitert

Offenbar zu stabil ist eine Haustür im Eichenring in Lang-Göns gewesen. Unbekannte hatten an der Tür des Mehrfamilienhauses gehebelt. Nach dem misslungenen Versuch flüchteten sie. Der Schaden an der Tür wurde am Mittwochabend festgestellt, er beläuft sich auf mindestens 100 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter der Telefonnummer 06 41/70 06-35 55.

Linden: Taschendiebe unterwegs

In der Siemensstraße in Großen-Linden sind am späten Mittwochabend Taschendiebe zu Gange gewesen. Die Unbekannten rempelten gegen 17.15 Uhr einen 32 Jahre alten Mann an. Offenbar lenkten sie ihn damit gezielt ab. Eine andere Person nutzte den Moment, griff in die Jackentasche und entwendete eine Geldbörse mitsamt mehreren Hundert Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter der Telefonnummer 06 41/70 06-35 55.

Heuchelheim: Fahrzeug beschädigt

An einem in der Wiesenstraße in Kinzenbach abgestellten Fahrzeug ist ein Schaden von mehreren Tausend Euro entstanden. Unbekannte hatten zwischen Freitag und Samstagmittag eine offenbar ätzende Flüssigkeit auf den Hyundai i30 geschüttet. Dabei wurde der Lack erheblich beschädigt. Hinweise an die Polizeistation Gießen Süd unter der Telefonnummer 0641/70 06-35 55.

Heuchelheim: Golf Kombi touchiert

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer hat einen in der Schillerstraße geparkten Golf beschädigt. Der Unfall ereignete sich zwischen Montag, 4. November, und Mittwochnachmittag, 6. November. Den Schaden an Außenspiegel und Kotflügel wird auf 500 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizei Gießen Süd unter Telefon 06 41/70 06-35 55. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare