Aus dem Polizeibericht

  • schließen

Einbrecher in Leihgestern

Einen Einbruch in eine Wohnung im ersten Stock eines Hochhauses "Am Festplatz" in Leihgestern meldet die Polizei für den Zeitraum zwischen Freitag, 12. ,und Mittwoch, 17. Juli. Die Spuren weisen darauf hin, dass der Täter die Wohnungstür aufgehebelt hat, die Räume durchsuchte und eine Sportbrille im Wert von 190 Euro stahl. Sachdienliche Hinweise an die Kripo Gießen, Tel. 0641/7006-2555. (pm)

Unfallflucht in Großen-Buseck

Die Polizei Gießen-Nord sucht ein unfallbeschädigtes rotes Auto mit womöglich schwarzen Fremdlackspuren. Der durch eine Unfallflucht beschädigte schwarze Seat Leon parkte am Donnerstag, 18. Juli, zwischen 18 und 18.15 Uhr entgegen der Fahrtrichtung vor dem Anwesen Bismarckstraße 38 in Großen-Buseck . Ein Auto fuhr in dieser Zeit gegen die Beifahrerseite des Leon und verursachte Schäden am Spiegel, am Reifen und am Kotflügel. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 1500 Euro. Mehr Hinweise als die roten Lackspuren am Spiegel des Leon liegen nicht vor. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare