Kurz berichtet

  • schließen

Grünberg: Unfallflucht – Rund 900 Euro Sachschaden verursachte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer, der am Dienstag gegen 23.05 Uhr mit seinem Pkw auf der L 3072 von Mücke-Atzenhain nach Lehnheim unterwegs war. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam sein Fahrzeug auf den rechten Seitenstreifen und schleuderte gegen zwei Verkehrszeichen und einen Leitpfosten. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise erbittet die Polizei in Grünberg unter Tel. 0 64 01/9 14 30. (pm)

Grünberg: Unfallflucht – Rund 900 Euro Sachschaden verursachte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer, der am Dienstag gegen 23.05 Uhr mit seinem Pkw auf der L 3072 von Mücke-Atzenhain nach Lehnheim unterwegs war. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam sein Fahrzeug auf den rechten Seitenstreifen und schleuderte gegen zwei Verkehrszeichen und einen Leitpfosten. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise erbittet die Polizei in Grünberg unter Tel. 0 64 01/9 14 30. (pm)

Reinhardshain: Einfrautheater – Die Autorin Brigitte Koischwitz ist auf Einladung des örtlichen Landfrauenvereins mit ihrem Einfrautheater am Faschingsdienstag, dem 13. Februar, um 14 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Reinhardshain zu Gast. In witzig-spritziger Weise gelingt es ihr, die kleinen Kalamitäten des Lebens sonnig vorzuführen. "Wenn sie wie ein Orkan über die Bühne tobt, bleibt kein Auge trocken, denn wohl kaum einer kann sich dieser Wucht an Lebensfreude entziehen", heißt es in einer Pressemitteilung. Der Eintritt kostet 5 Euro. Karten im Vorverkauf gibt es bei Irmhild Niebergall (Tel. 0 64 01/81 88) sowie bei Ulrike Koch (Tel. 0 64 01/82 11). (pm)

Grünberg: VHC unterwegs – Die Dienstagswanderer des Zweigvereins Grünberg im Vogelsberger Höhen Club treffen sich zur Wanderung am Dienstag, 6. Februar, um 13.45 Uhr am Schlossparkplatz. Ziel ist die "Hessenstube" in Stangenrod (Liederbücher nicht vergessen). Wanderführerinnen sind Helga Hamel und Helga Behrens. (pm)

Röthges: Ortsbeirat tagt – Die nächste Sitzung des Ortsbeirats Röthges findet am Dienstag, dem 6. Februar, um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt. Es soll u. a. über Zusatzschilder für Straßen mit lokaler Namensgebung, die Benennung von Wildschadenschätzern, Dorfentwicklung (Stichwort IKEK) sowie Arbeitseinsätze und Pflegemaßnahmen beraten werden. (pm)

Grünberg: Jahrgang 1939 trifft sich – Der Jahrgang 1939 trifft sich am Mittwoch, dem 7. Februar, 19 Uhr, im Restaurant der Gallushalle. Mitkonfirmanden aus Stangenrod und Lehnheim willkommen. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare