Die Polizei berichtet

  • schließen

Linden: Mit Pkw überschlagen

Ein 58-jähriger Autofahrer aus Linden ist auf der L 3056 von Langenhain-Ziegenberg nach Fauerbach verunglückt. Er kam am Donnerstag gegen 20 Uhr vermutlich aus Unachtsamkeit in einer Linkskurve mit seinem Pkw von der Straße ab, touchierte einen Leitpfosten, überschlug sich und kam im Feld zum Stehen. Der Lindener zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Am Pkw entstand mit etwa 1500 Euro Totalschaden.

Langgöns: Radfahrer verletzt

Zwischen Niederkleen und Dornholzhausen wurde ein 69-jähriger Radfahrer bei einem Unfall verletzt. Er war auf der Landesstraße in Richtung Dornholzhausen unterwegs, als ein 40-jähriger Autofahrer vom Mandlerweg auf die Landesstraße einbog und dabei den Radler übersah. Dieser stürzte und verletzte sich. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare