Zweites Konzert

  • vonRoger Schmidt
    schließen

Pohlheim(rge). Das zweite Konzert der neuen musikalischen Reihe "Abendmusik in der Christuskirche" ist am Freitag, 13. März, um 19 Uhr in der Christuskirche Watzenborn-Steinberg zu hören.

Hermann und Martin Wilhelmi bringen die Kirche mit Orgel und Posaune zum Klingen. Auf dem Programm stehen Werke des 19. und 20. Jahrhunderts sowie ganz neue Kompositionen der vergangenen Jahre - einige als eigene Bearbeitungen für das Duo Posaune und Orgel und andere als Originalwerke.

Hermann Wilhelmi studierte an der Hochschule der Künste in Berlin und ist Oberstudienrat an der Liebigschule Gießen, Chorleiter sowie Organist. 2014 gewann er den ersten Preis beim Orgelwettbewerb der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau in Laubach.

Martin Wilhelmi studiert Posaune an der Hochschule für Musik Karlsruhe bei Prof. Werner Schrietter und Prof. Brandt Attema. Er ist solistisch und in verschiedenen Ensembles zu hören.

Die Konzertreihe Abendmusik in der Christuskirche ist eine Fortführung der Reihe "Orgel+" und findet jeweils am ersten Freitag im Monat statt. Für 2020 sind noch sechs weitere Konzerte aus ganz unterschiedlichen Musikrichtungen geplant.

Der Eintritt zum Konzert ist frei. Die Gemeinde freut sich am Ausgang über Spenden für die Kirchenmusik.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare