Wasserhaustüren öffneten sich

  • vonRoger Schmidt
    schließen

Pohlheim(rge). Die Tür des alten Wasserhauses in der Hubertusstraße - vor 110 Jahren gebaut - öffnete die Interessengemeinschaft zum Erhalt der historischen Wasserhäuser erstmals im Advent für die Öffentlichkeit. Im Rahmen des Pohlheimer Adventskalenders informierte der Verein über die im Sommer und Herbst erfolgten Renovierungen.

Mittlerweile ist auch die original nachgebaute Eingangstür in leuchtenden Originalfarben im blauen Farbton zu sehen, freute sich Vorsitzender Wilken Gräf. Der Brunnen steht auf dem Vorplatz unübersehbar im Blickpunkt. Allerdings sprudelt der angesichts der frostigen Temperaturen des Dezembertages nicht. Dafür gab es Glühwein, heißen Apfelwein, Plätzchen und Fettebrote für die zahlreichen Gäste.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare