Listenaufstellung

SPD strebt politischen Wechsel an

  • vonRedaktion
    schließen

Pohlheim(rge). Jünger und weiblicher präsentieren sich die Pohlheimer Sozialdemokraten mit Blick auf die Kommunalwahl 2021. Am 14. März streben sie den politischen Wechsel mit der Ablösung der bisherigen FW-CDU-Koalition an, um den von ihnen nominierten parteilosen Bürgermeisterkandidaten Andreas Ruck zu unterstützten, der sein Amt am 1. Februar antritt.

Peter Alexander, Partei- und Fraktionschef der SPD, sagte, Ruck benötige eine breite parlamentarische Unterstützung, "um Stil und Inhalt der Politik in Pohlheim zum Besseren verändern zu können". Dafür stehe er als Spitzenkandidat mit dem gesamten SPD-Team bereit.

Auf der Wahlliste der Sozialdemokraten stehen mit Melanie Schunk-Wiesner, Angelika Bartosch, Hannah Schäfer, Siglinde Michen, Antje Häuser, Nadine Pitz und Eva Saarbourg sieben Frauen. Die Jusos sind vertreten mit Nicolas Rauch, Niklas Mackowiak und Hannah Schäfer. Als Parteiloser dabei ist Karsten Becker, Vorstandsmitglied der Bürgerinitiative Garbenteich-Ost. Neben Alexander als Spitzenkandidat stehen unter anderem auf der Liste: Horst-Jürgen Briegel, Israel Be Josef, Uwe Happel, Dominic Tamme, Jürgen Görig, Ralf Ohnmacht, Klaus-Dieter Gimbel und Prof. Ernst-Ulrich Huster.

Auf der Agenda der SPD im Wahlkampf stehen die Abschaffung der Straßenbeiträge und die Schaffung wohnortnaher Kita-Plätze.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare