"SPD-Kandidat ist nicht unabhängig"

  • schließen

Pohlheim(pm/srs). Der Wahlkampf in Pohlheim ist eröffnet. Der Parteivorsitzende des Stadtverbands der CDU Pohlheim, Reiner Leidich, äußert sich kritisch zur SPD-Kandidatenkür von Andreas Ruck für die Bürgermeisterwahl am 23. August. Ruck sei kein unabhängiger Kandidat, erklärte Leidich. "Falls jemand mehr als 15 Jahre das Parteibuch der SPD hatte, sollte man den Wählern keine Unabhängigkeit vorgaukeln."

Ruck saß für die SPD von 2016 bis März 2019 im Bad Schwalbacher Stadtparlament - bis er aus der Partei austrat. Anlass zu diesem Schritt war seine dortige Bürgermeisterkandidatur. Nachdem die Mitglieder der Bad Schwalbacher SPD mehrheitlich einen anderen Kandidaten kürten, gab er das Parteibuch ab und trat als unabhängiger Kandidat an.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare