Radweg wegen Sanierung gesperrt

  • vonred Redaktion
    schließen

Pohlheim(pm). Auf dem Radweg entlang der Landesstraße 3132 zwischen Watzenborn und Gießen erneuert Hessen Mobil ab heute die Asphaltoberfläche. Hierfür wird der Radweg bis voraussichtlich 15. September gesperrt. An neun Bereichen werden bis zu 14 Zentimeter des schadhaften Asphalts abgefräst und neuer Asphalt eingebaut. Dadurch werden die Wurzelaufbrüche beseitigt und die Ebenheit des Weges wiederhergestellt. Begonnen wird mit den Arbeiten in Watzenborn in Höhe der Zufahrt zur Gießener Straße, bis Gießen in Höhe der Pistorstraße. Eine Umleitung ist ausgewiesen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare