Am 27. Februar

»Power Bauern« stellen Politik auf den Prüfstand

  • vonRoger Schmidt
    schließen

Pohlheim (rge). Die »Power Bauern Pohlheim« haben einige für die heimischen Landwirte existenzielle Fragen an die heimischen Kommunalpolitiker: Die Arbeitsgemeinschaft lädt nach Angaben ihres Sprechers Wolfgang Sames im Vorfeld der Kommunalwahl zu einer Podiumsdiskussion und Informationsveranstaltung mit Politikern und Bürgern in die Reithalle auf dem »Hof Plattenberg« in Watzenborn-Steinberg am Samstag, 27.

Febuar, um 17.30 Uhr ein. Themen sind der Landverbrauch im Spannungsfeld von kommunaler und regionaler Entwicklung, Freizeit in Wald und Flur bei reduzierter Fläche sowie Fragen zu den Perspektiven für landwirtschaftliche Betriebe auch im Hinblick auf Möglichkeiten von Kooperationen bei Investitionen in erneuerbare Energien zwischen Landwirten und kommunalen Partnern.

Die Teilnehmerzahl ist auf 70 Personen beschränkt. Anmeldung erforderlich (Tel. 01 71/1 63 79 34oder E-Mail an Info@reitzentrum-sames.de).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare