CDU Pohlheim wirft Opposition Verzögerung vor

  • vonred Redaktion
    schließen

Pohlheim(pm). Der Fraktionsvorsitzende der CDU in Pohlheim, Matthias Jung, wirft den Fraktionen der Opposition vor, politische Entscheidungen im Stadtparlament verzögern zu wollen. SPD, Grüne und FDP hätten bei der vergangenen Sitzung vor einer Woche geschlossen gefehlt, weil diese sich nach der Kommunalwahl im März für das Gewerbegebiet Garbenteich-Ost "eine eigene Mehrheit zum Kippen des Vorhabens erhoffen."

Bis zur Kommunalwahl solle das Großprojekt in trockenen Tüchern und die erforderlichen Beschlüsse gefasst worden sein, erklärt Jung. "Ein Verschieben oder Verzögern ist für uns keine Option."

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare