Mehrere Personen stehen vor der Grundschule in Hausen, wo Maraike Kollmann nun Schulleiterin ist.
+
Maraike Kollmann

Neue Leiterin

Pohlheim: Maraike Kollmann beendet Vakanz in Hausener Grundschule

  • vonRoger Schmidt
    schließen

Maraike Kollmann ist die neue Schulleiterin der Grundschule in Hausen. In Zeiten der Corona-Pandemie setzt sie sich für soziales Miteinander ein.

Pohlheim – Die 41-jährige Grundschullehrerin Maraike Kollmann ist neue Rektorin der Grundschule Hausen. Damit endet eine mehrmonatige Vakanz in der Schulleitung, in der Kollmann bereits die Position interimsmäßig bekleidete.

Pohlheim: Kollmann ist der Hausener Grundschule seit ihrem Referendariat treu

Seit ihrem Referendariat vor zwölf Jahren ist Kollmann in der Hausener Grundschule als Lehrerin tätig. Die Mutter von zwei Kindern ist nun mit ihren Kolleginnen für 80 Kindern der Klassen eins bis vier im Unterricht sowie in der Verwaltung der Schule verantwortlich. Als zentralen Mittelpunkt in der Erziehung sieht sie in Zeiten der Pandemie das soziale Miteinander der Schulgemeinschaft. Gerade nach den Schulschließungen seien die Regeln im Umgang in Respekt und Empathie der Kinder untereinander im besonderen Blickpunkt des Unterrichts der Lehrerinnen. Diese wolle man weiter fördern. Das Klima an der Schule bezeichnete sie als ausgezeichnet.

Zu den Gratulanten während der offiziellen Ernennung mit Urkunde gehörten neben der Schulgemeinde auch Dr. Beate Korf, die der Schule besonders in der musikalischen Förderung der Grundschulkinder durch eine Vielzahl von Projekten besonders verbunden ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare