+
Pfarrer Matthias Bubel zusammen mit den Konfirmanden am Tischkicker.

Pfarrer am Tischkicker

  • schließen

Pohlheim (rge). Am Pfingstsonntag feierte die evangelische Kirchengemeinde Holzheim und Dorf-Güll in und rund um die Holzheimer Kirche gemeinsam ihr sommerliches Gemeindefest. Bereits am Morgen hatte Pfarrer Matthias Bubel zahlreiche Bürger im Gottesdienst begrüßen können, bei dem diesmal die Einführung der 13 neuen Konfirmanden neben der Pfingstgeschichte mit dem helfenden "Heiligen Geist" für die Menschen im Mittelpunkt stand.

Musikalisch hatte der Dekanatschor "Laudate" unter Leitung von Beatrix Pauli die Feier umrahmt, wie auch später im Verlauf des Nachmittags die Gesangsgruppe "Harmonies".

Für Unterhaltung im Kirchgarten sorgte ein Spielparcours, bei dem Pfarrer Bubel auch beim Tischfußball sein gutes Zusammenspiel mit der Jugend bewies. Einen lustigen Sketch mit dem Thema "Arztbesuch" führten Heike Kuhl, Karin Reitz, Jan Hufnagel und Herbert Jung auf. Zwischen Mittagessen und der Kaffee- und Kuchentafel konnte man zudem Kutschfahrten mit Werner Görlach unternehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare