Neuer Kurs für Hundebesitzer

  • vonRedaktion
    schließen

Pohlheim(gdp). Nach einem sehr erfolgreich verlaufenem Schulungskurs für Hundebesitzer und Hundeführer startet am Sonntag, 13. September, ein neuer Kurs beim Verein für Deutsche Schäferhunde, Ortsgruppe Watzenborn-Steinberg. Am ersten Kurs, der Anfang März gestartet und von Patrick Rudolph geleitet wurde, hatten acht Hundebesitzer mit ihren Vierbeinern teilgenommen. Coronabedingt musste dieser Kurs pausieren und konnte erst mit der Lockerung der Regelungen verspätet fortgesetzt werden. Er umfasste zehn Stunden, die jeweils sonntags vormittags auf dem Gelände des Vereins "Auf der Viehheide" durchgeführt wurden. Dabei wurden der Umgang mit dem Hund, Leinenführigkeit, Bindung zum Hundeführer, Grundkommandos wie Fuß, Sitz, Platz oder Hier und das Verhalten gegenüber anderen Hunden und das im Straßenverkehr vermittelt.

In der Zwangspause fand zudem Online-Unterricht statt. Am 16. August erfolgte die Prüfung. Finaler Abschluss war zuletzt noch der Erste-Hilfe-Kurs für Hunde.

Für den am 13. September beginnenden Kurs sind noch wenige Plätze frei. Anmeldungen unter Telefon 01 76/42 01 59 58 oder online unter www.og-watzenborn-steinberg.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare