Einsatz in Pohlheim. FOTO: CON
+
Einsatz in Pohlheim. FOTO: CON

Küchengerät löst Einsatz aus

  • vonConstantin Hoppe
    schließen

Pohlheim(con). Dichter Rauch aus einer Küche sorgte am Donnerstagnachmittag für einen Einsatz der Pohlheimer Feuerwehren: Gegen 16.45 Uhr bemerkten die Bewohner eines Wohnhauses in der Richard-Wagner-Straße in Watzenborn-Steinberg Rauch, der aus der Küche des Hauses im Erdgeschoss hervorkam, verständigten die Feuerwehren und verließen ihr Haus.

Die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Pohlheim rückten daraufhin gleich mit großer Stärke an: Rund 40 Einsatzkräfte versammelten sich in der Richard-Wagner-Straße, zusätzlich noch Einsatzkräfte des Rettungsdienstes. Der Einsatz selbst konnte dann glücklicherweise schnell beendet werden: Atemschutzgeräteträger betraten das Wohnhaus und beseitigten die Gefahrenquelle - der Rauch wurde vermutlich durch einen technischen Defekt an einem Küchengerät ausgelöst. Im Anschluss sorgten die Einsatzkräfte noch für die ausreichende Belüftung des Gebäudes. Es kamen keine Personen zu Schaden, zudem entstand kein größerer Sachschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare