pax_1010_150521_4c
+
Das Quartier des Musikzugs Holzheim.

We’re the streets have no name

Keine Post und per Navi nicht zu finden: Der Musikzug Holzheim ist Anrainer einer namenlosen Straße

  • vonRedaktion
    schließen

Nachdem in Holzheim der Festplatz aufgegeben wurde, verlor der Musikzug seine postalische Adresse. Nun wird ein neuer Straßenname gesucht - Vorschläge erbeten.

Eine postalische Adresse zu haben hat gewisse Vorteile. Dazu gehört zum Beispiel, dass die Post ankommt. Auch wird die Navigation für Personen, die nicht ortskundig sind, deutlich erleichtert. Dem Musikzug in Holzheim sind diese Vorteile aktuell verwehrt.

Ursprünglich hatte der Musikzug einmal eine Adresse (»Am Festplatz«). Nachdem der Festplatz aber aufgegeben wurde und die Straße nicht mehr existiert, kam es zu Verwirrungen, wie die korrekte postalische Adresse ist.

Das soll sich jetzt ändern. Mitte April suchte eine Delegation des Musikzuges den Pohlheimer Bürgermeister auf, um verschiedene Punkte zu besprechen, darunter auch die Unklarheiten bei der Adresse. Andreas Ruck hatte den Ansatz, dass man doch einmal Vorschläge für einen neuen Straßennamen unterbreiten sollte und lieferte mit »Trompetenweg« auch gleich eine erste Idee.

Nachdem das Thema im Vorstand des Musikzuges diskutiert wurde und auch ein Gespräch mit dem Ortsbeirat stattgefunden hat, kam die Idee auf, die Bevölkerung zu fragen.

»Der Musikzug ist zwar momentan der einzige Anrainer der Straße, das beste Ergebnis erhält man aber wenn man möglichst viele Menschen beteiligt«, schreibt der Musikzug. Deshalb ruft er dazu auf, Ideen einzureichen, wie die Straße zukünftig heißen soll.

Vorschläge können via Facebook oder E-Mail eingereicht werden, (Email: strassenname@ musikzug-holzheim.de oder bei Facebook den Kommentar unter dem Artikel vom Musikzug Holzheim). Nur der Postweg ist nicht möglich. »Leider können diese nicht per Post an den Musikzug gesendet werden, denn es gibt ja keine Adresse.«

Berücksichtigt werden Einsendungen bis zum 31. Mai. Der Musikzug wird die Vorschläge sichten und dem Einreicher der besten Idee zum Dank ein Ständchen spielen. pm

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare