In Watzenborn-Steinberg

Wer hat die Kanaldeckel entfernt?

  • vonred Redaktion
    schließen

Pohlheim(pm). In Watzenborn-Steinberg haben Unbekannte Kanaldeckel von den Schächten entfernt. Die Polizei warnt eindringlich vor dem gefährlichen Scherz und bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach den Tätern.

Zu solchen Taten war es Anfang der Woche in Watzenborn-Steinberg gekommen. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer meldete Montag gegen 4.15 Uhr mehrere herausgehobene Kanaldeckel im Bereich des Fortwegs. Eine Polizeistreife setzte die Kanaldeckel wieder auf die Schächte.

Sabine Richter, Pressesprecherin des Polizeipräsidiums, weist eindringlich auf die Gefahren hin, wenn Kanaldeckel entfernt werden und die Kanallöcher offen ohne Absperrung zurückbleiben. Insbesondere für Fahrradfahrer stellen diese eine erhebliche Gefahr dar.

Es handele sich dabei keinesfalls um einen Dumme-Jungen-Streich, sondern um den Straftatbestand Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, der mit Freiheitsstrafe oder mit Geldstrafe geahndet wird. Hinweise an die Polizei unter 06 41/70 06-35 55.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare