Sozialausschuss

Interesse an Bauernhof-Kita wird ausgelotet

  • vonConstantin Hoppe
    schließen

Pohlheim (con). Der Ausschuss für Soziales, Kultur und Sport diskutierte über einen Prüfantrag der Freien Wähler zu den Möglichkeiten für die Einrichtung einer Bauernhof-Kita. Dazu sollen Gespräche mit möglichen Trägern sowie Landwirten geführt werden. Mit fünf Ja-Stimmen sowie zwei Enthaltungen der SPD wurde die Beschlussempfehlung erteilt.

Auf Antrag der Fraktion der Grünen sollen die Hilfspolizisten einen Bericht über die Situation der Jugend in Pohlheim geben: »Auch diese haben immer wieder mit der Jugend zu tun, aber aus einer anderen Perspektive«, erklärte Simone van Slobbe-Schneider. Im Ausschuss erhielt der Antrag bei einer Enthaltung eine mehrheitliche Zustimmung mit dem Zusatz, einen solchen Bericht gemeinsam mit der Jugendpflege zu halten. Einstimmig stimmten die Ausschussmitglieder für einen SPD-Antrag, die ehrenamtliche Stelle eines Jugendbeauftragten zu schaffen. Ein Arbeitskreis soll sich mit den offenen Fragen beschäftigen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare