Feuerwehrverein Garbenteich

Hessisches Schlachtfest wieder aufgelebt

  • schließen

Pohlheim (rge). Der Garbenteicher Feuerwehrverein hat auch in diesem Jahr wieder die Tradition des Schlachtfestes aufleben lassen. Die Feuerwehrleute um den Vorsitzenden Thomas Landgraf luden zum hessischen Buffet in die Sport- und Kulturhalle ein.

Dort gab es leckere Woschtsupp, Rippche, Bload- und Lewerwoscht, Kartoffeln, scharfen Mirsch und würziges Sauerkraut. Hundert Portionen gingen so über die gut gefüllten Tische.

Das Team von David Nitsche hat mit Unterstützung der Feuerwehrleute in der Organisation das Essen zubereitet. Für musikalische Stimmung bei den zahlreichen Gästen sorgte der Musikzug Holzheim, der volkstümliche Musik präsentierte.

Erst seit dem vergangenen Jahr organisiert der Feuerwehrverein das Schlachtfest. Eigentlich gehörte die Hausschlachtung auch in Garbenteich zur längst vergangenen Dorfgeschichte. Geblieben waren nur Erinnerungen früherer Generationen, wenn in der kalten Jahreszeit zum Schlachtfest Familie, Freunde und Nachbarn eingeladen waren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare