Zwei Vereine laden ein

Herbstwanderung durch Dorf-Güll

  • VonRedaktion
    schließen

Pohlheim (pm). Der Heimatkundliche Arbeitskreis und der Kleintierzuchtverein in Dorf-Güll veranstalten am Samstag, 11. September, eine Herbstwanderung. Abmarsch erfolgt um 13.15 Uhr vom Gelände des Kleintierzuchtvereins.

Der Weg führt über die Leimeskaute Richtung Sportplatz und dann zum Reichholzberg. Dann führt die Wanderung in den Dorfkern, dort werden Klaus Haas und Helmut Leidich die alten Hausnamen und die Geschichte der Häuser und von deren Bewohnern erläutern.

Abschluss wird auf der Terrasse des Vereinsheims beim Kleintierzuchtverein sein. Bei einer kleinen Vesper und einem kühlen Getränk sollen noch einige Dorfgeschichten in »Dorf-Geller Dialeggt« erzählt werden.

Es gelten die Corona-Hygiene- und Abstandsregelungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare