+
Die Übergabe des Spendenschecks. Foto: pm

Für den guten Zweck

  • schließen

Pohlheim(pm). Im August wurde letztmals in Garbenteich eine Handarbeitsausstellung ausgerichtet. Die Handarbeits- und Strickkreise unter der Leitung von Edith Hutzfeld freuten sich dabei über den guten Besuch. Schon vorher hatten die Damen festgelegt, dass der Erlös aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen sowie der Verlosung sozialen Zwecken zur Verfügung kommen sollte.

Die Hälfte davon, 700 Euro, wurden im Universitätsklinikum Gießen (Kinderklinik) auf der Station Pfaundler übergeben. Den Spendenscheck nahm Prof. Dr. Bernd A. Neubauer, Leiter der Abteilung Kinderneurologie und Sozialpädiatrie, dankend entgegen. Das Geld wird den Kindern auf der Station zugutekommen.

Neubauer nahm sich Zeit, den Frauen um Edith Hutzfeld über das Betätigungsfeld der seit Anfang der 1970-er Jahre bestehenden Station in einem Teil der Kinderklinik zu berichten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare