1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Pohlheim

Gründungsmitglieder geehrt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Roger Schmidt

Kommentare

rge-grueningen_111021_4c_1
Die Ehrungen der treuen Mitglieder. © Roger Schmidt

Pohlheim (rge). Wegen Corona fiel die Geburtstagsfeier 2020 aus, nun holte sie die Geselligkeit Burschenschaft Karneval 1970 Grüningen (GBK) in der Burg mit einer vereinsinternen Feier nach. Vorsitzender Pierre Schmidt begrüßte die Mitglieder zu Kaffee und Kuchen. Manfred Scherer und Franz-Rainer Demel hatten zudem den Steinofen für das am Abend servierte Gulasch angeheizt.

Gründer mit Kappe erschienen

Im Rahmen der Geburtstagsfeier ehrten der neue GBK-Vorsitzende Schmidt und Thorsten Scherer gemeinsam mit Schriftführer Björn Feuerbach langjährige Mitglieder. Darunter waren die damaligen Gründungsmitglieder Werner Bender, Kurt Dern, Sigmar Lorenz und Ulrich Stobbe, die zünftig mit ihrer historischen Burschenschaftskappe gekommen waren.

Weiterhin konnten für die beiden zurückliegenden Geschäftsjahre Heinz-Jürgen Schmidt für 50 Jahre, Anke Schmidt, Inge Margraf und Helga Engel für 40 Jahre sowie Dennis Schäfer und Steffen Marsteller für 25 Jahre persönlich Dank und Anerkennung ausgesprochen werden.

In Abwesenheit wurden Ottmar Fay (50 Jahre), Birgit Röthig, Petra Schindler, Rainer Weiß, Gerda und Rudolf Zinndorf und Mechthild Markloff (alle 40 Jahre) und Christine Keil, Marion Kühn, Petra Schmidt und Danny Demke (alle 25 Jahre) gewürdigt.

Erhard Jung, Heinz-Jürgen Schmidt und Margarete Klaum (nicht anwesend) wurden in dem Feierrahmen zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Auch interessant

Kommentare