GlüWiKo-Gruppe holt Dorfpokal

  • schließen

Beim Boule-Turnier der Dorfgemeinschaft Garbenteich (DGG) ging es mit viel Spaß um die alles entscheidenden Zentimeter. Gefühl und Nervenstärke waren zudem in der sechsten Turnierauflage von den Garbenteicher Teams aus Vereinen und Gruppen beim Wurf der silbernen Kugeln in Richtung des kleinen roten Schweinchens als Zielkugel gefragt.

Beim Boule-Turnier der Dorfgemeinschaft Garbenteich (DGG) ging es mit viel Spaß um die alles entscheidenden Zentimeter. Gefühl und Nervenstärke waren zudem in der sechsten Turnierauflage von den Garbenteicher Teams aus Vereinen und Gruppen beim Wurf der silbernen Kugeln in Richtung des kleinen roten Schweinchens als Zielkugel gefragt.

Faire Spiele

Dabei waren Teams der in diesem Jahr ausrichtenden evangelischen Kirchengemeinde, des Sportvereins, der Lückebachschule des GV Victoria und Rad- und Boulefreunden GlüWiKo-Gruppe. Letztgenanntes Team mit Heike und Rainer Will, Sibylle und Volker Glück, Ulrike und Dieter Kolb, diesmal verstärkt durch Susann Balser-Hahn, holten sich ohne eine einzige Niederlage den Pokal.

Schiedsrichter Michael Hahn lobte den Sportsgeist. Für die Erfrischungen hatte das Team der Kirchengemeinde um Pfarrer Andreas Specht gesorgt. Die erhielt auch den Erlös als Spende für die Gemeindearbeit überreicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare