Zwei Häuser evakuiert

Gartenhütte in Holzheim brennt

Pohlheim (ige). Gestern Mittag ist die Feuerwehr Pohlheim zu einem Brand einer Gartenhütte in Holzheim alarmiert worden. Da die Laube direkt an zwei Wohnhäuser angrenzte, wurden gleich zwei Löschzüge beordert. Insgesamt waren 50 Feuerwehrleute im Einsatz, um den Brand zu löschen. Sie evakuierten die Bewohner der beiden Häuser.

Den Übergriff des Feuers auf die benachbarten Gebäude konnten sie verhindern, allerdings nicht das vollständige Abbrennen des Gartenhauses. Durch die starke Hitzeeinwirkung wurden ein Holztreppengeländer, Büsche und Mülltonnen in Mitleidenschaft gezogen. Verletzte wurde niemand, die Ursache des Brandes ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare