Freiwillige räumen auf

  • VonRedaktion
    schließen

Pohlheim (rge). Zum Tag der Umwelt konnte Ortsvorsteherin Eva Saarbourg in Watzenborn-Steinberg zahlreiche Bürger begrüßen. Unter den rund 30 Teilnehmern waren Mitglieder des Kleingartenvereins Lückebach, die bereits zum zwölften Mal bei dieser Müllsammelaktion dabei waren.

Erstmals nahm die Vorsitzende des neu gewählten Ausländerbeirats, Mayam Mourad, teil. Sie wie alle anderen sammelten den von gedankenlosen Zeitgenossen achtlos weggeworfenen Müll von Straßen, Wiesen und Gebüsch im Stadtteil auf.

Saarbourg dankte allen Freiwilligen wie auch Simone Geyer vom Bauhof, die Fahrzeuge und Gerätschaft zur Entsorgung bereitgestellt hatte.

Am Ende gab es heiße Würstchen zur Stärkung für dieses vorbildliche bürgerschaftliche Engagement.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare