Fäägmeel-Musiker erneut in Pohlheim

  • schließen

Freunde von Mundart-musik sollten sich einen wichtigen Termin vormerken. Nach ihrem großen Erfolg vor ausverkauftem Haus im kleinen Saal der Volkshalle Watzenborn-Steinberg im Juni, kommen die zwei ehemaligen Fäägmeel-Musiker Siegward Roth und Berthold Schäfer erneut nach Pohlheim. Am Samstag, dem 29. September, sind sie diesmal um 19.30 Uhr im Saalbau des Gasthofes "Zur Krone" zu erleben. Dort werden sie den druckfrischen zweiten Band der Fäägmeel-Geschichte "E Geschicht fier sich" aus der Feder von Siegward Roth vorstellen. Die Lesung aus seinem neuen Werk wird wieder mit beliebten Fäägmeel-Liedern umrahmt. Der Eintritt ist frei.

Freunde von Mundart-musik sollten sich einen wichtigen Termin vormerken. Nach ihrem großen Erfolg vor ausverkauftem Haus im kleinen Saal der Volkshalle Watzenborn-Steinberg im Juni, kommen die zwei ehemaligen Fäägmeel-Musiker Siegward Roth und Berthold Schäfer erneut nach Pohlheim. Am Samstag, dem 29. September, sind sie diesmal um 19.30 Uhr im Saalbau des Gasthofes "Zur Krone" zu erleben. Dort werden sie den druckfrischen zweiten Band der Fäägmeel-Geschichte "E Geschicht fier sich" aus der Feder von Siegward Roth vorstellen. Die Lesung aus seinem neuen Werk wird wieder mit beliebten Fäägmeel-Liedern umrahmt. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare