Erinnerungsfoto vor der Kirche. FOTO: RGE
+
Erinnerungsfoto vor der Kirche. FOTO: RGE

Erinnerungen an die Jugend

  • vonRoger Schmidt
    schließen

Pohlheim(rge). In der evangelischen Kirche Dorf-Güll feierten nun die Goldkonfirmanden ihre Jubiläumskonfirmation. Am 10. Mai 1970 waren damals vor Pfarrer Hudel 13 Jugendliche eingesegnet worden.

Jetzt, 50 Jahre später, waren beim Festgottesdienst unter Leitung von Pfarrer Matthias Bubel mit Anita Beyer, Daniele Holler geb. Sames, Karl-Heinz Kuhl, Werner Kutscher, Marina Reitz geb. Knöpper, Gernold Sames und Gisela Schöps geb. Kramer einige von ihnen wieder zusammengekommen und wurden dabei erneut eingesegnet.

In seiner Predigt erinnerte Bubel in Worten aus dem Psalm 136,1, dass es trotz manch Schwerem im Leben so viele gute Gründe gebe, Gott "Danke!" zu sagen. Nach dem Gottesdienst kamen zur Feier im Gasthaus Zur alten Scheune noch die anderen Alterskameraden zum Austausch von Erinnerungen dazu.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare