DLRG-Nachwuchs besucht Gladiatorenschule

  • schließen

Pohlheim (rge). Acht junge Rettungsschwimmer der DLRG Pohlheim begaben sich mit zwei Betreuern auf dem Zeltlager der Landesjugend Hessen in Westernohe auf eine Zeitreise. Gemeinsam mit 550 weiteren Teilnehmern konnten sie unter dem Motto "Komm mit - wir schreiben Geschichte" unter anderem Bubble Soccer spielen, Bogen schießen, Ritterhelme basteln, Gladiatorenkämpfe bestreiten oder eine Zukunftsparty besuchen. Zusätzlich fand die Generalprobe des Strandfestes der DLRG statt, das im Sommer wieder an der deutschen Küste touren wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare