Brandursache noch unklar

  • VonConstantin Hoppe
    schließen

Pohlheim (con). Eine weithin sichtbare schwarze Rauchwolke hing am Freitagmittag über Garbenteich. Der Grund: Ein Brand an einem Wohnhaus in der Straße An der Hasselhecke. Gegen 11.30 Uhr bemerkten Nachbarn eine starke Rauchentwicklung und verständigten die Feuerwehr. Zuerst als Scheunenbrand gemeldet, stellte sich beim Eintreffen der Einsatzkräfte schnell heraus, dass ein hölzerner Anbau an einer Garage in Flammen stand.

Die Flammen griffen auch auf den Dachstuhl des Gebäudes über.

Zwei Anwohner und ein Feuerwehrmann wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung vorsorglich behandelt, ansonsten wurde zum Glück niemand verletzt.

Um die Brandursache zu klären, hat die Kripo die Ermittlungen aufgenommen. Auch die Schadenshöhe kann noch nicht exakt beziffert werden. Für die Löscharbeiten waren mehr als 50 Einsatzkräfte aller Pohlheimer und der Reiskirchener Feuerwehren vor Ort.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare