Arbeiten an der Autobiografie

  • VonRedaktion
    schließen

Pohlheim (sch). Die Kolpingsfamilie der katholischen Pfarrgemeinde St. Martin Pohlheim lädt am Freitag, 24. September, um 19.30 Uhr zu einem Vortragsabend über »Autobiografisches Arbeiten und den Weg zu sich selbst finden« ein. Pfarrer Dr. Ludger Müller spricht im Pfarrzentrum, Konrad-Adenauer-Straße 8, in Watzenborn-Steinberg.

Autobiografisches Arbeiten ist eine Möglichkeit, auf das eigene Leben selbst zurückzuschauen, erklärt der Referent und ehemalige Gemeindepfarrer von St. Martin Pohlheim.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare